Digital Transformation
Digitale Transformation

Digital Transformation.

Digital Transformation

Ausgangssituation| TI 2.0, MIOs, Interoperabilität, Self-Service-Angebote, Internet der Dinge, Versorgung 4.0 – etablierte Unternehmen stehen vor großen technischen und kulturellen Herausforderungen. Denn die Digitalisierung ermöglicht neue Angebote, erfordert neue Prozesse und Strukturen und stellt bestehende infrage. Nutzerorientierung und Querschnittsdenken sind nun erforderlich. Es gilt, interne und externe Grenzen zu verschieben und neue Wege zu finden. 

Digitalisierungsprojekte sind darum stets auch Transformationsprojekte und sind von großer Bedeutung für die Organisationsentwicklung und die strategische Ausrichtung von IT-Systemen – hohe Komplexität, unterschiedliche Stakeholder sowie die fachliche, technische und organisatorische Neuausrichtung des Teams und des Geschäftsmodells sind auf einen Schlag zu bewältigen.

Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) stehen der Krankenhaus-Landschaft in Deutschland 4,3 Mrd. Euro Fördermittel zur Digitalisierung zur Verfügung.

Diese Investitionen sind an eine Reihe an Bedingungen, weitreichende Anforderungen und eine knappe Zeitspanne gekoppelt. Mit seinen elf unterschiedlichen Fördertatbeständen bietet das KHZG ein breites Feld für Digitalisierungsmöglichkeiten und einen großartigen Nährboden, um eine langfristige Digitalisierungsstrategie aufzuplanen und anzugehen. Das Motto: Jetzt die Chancen nutzen – und schnell sein. Denn die Zeit für die Beantragung von Fördermitteln ist knapp.

Mit unserer jahrelangen Erfahrung im Gesundheitswesen unterstützen wir Sie bei der Entwicklung einer Digitalstrategie und dabei, wie Sie aus dem KHZG das Beste für Ihr Krankenhaus herausholen können. _fbeta ist ein im Sinne des BAS für die KHZG-Beratung zertifizierter IT-Dienstleister und kann Ihre Projekte damit von der ersten Idee bis zum Projektabschluss begleiten.

Diese Chancen wollen wir nutzen und mitgestalten, um das Gesundheitssystem jeden Tag greifbar besser zu machen.

Digital Health Team

Das Team

Um die nutzerorientierte Ausgestaltung der Digitalisierung im Gesundheitssystem und dessen Transformation voranzutreiben, haben wir bei _fbeta eine interdisziplinäre Expertengruppe zusammengestellt: Das Digital-Transformation-Team!

Hier kommen Erfahrungen aus der Praxis und Theorie der Informationswissenschaft, von Ärzt:innen und Gesundheitswissenschaftler:innen, von klassischen Unternehmensberater:innen mit Hintergrund in Change Management, Prozessanalyse und Organisationsentwicklung sowie tiefgreifendes Wissen rund um Projektmanagement, Training und Coaching zusammen. 

Beratung und Unterstützung
für neue und etablierte Akteure

Sicher durch die Veränderungen | schnell greifbaren Nutzen schaffen

Wir führen Sie sicher durch Veränderungen. ​Im Geschäftsfeld Digital Transformation unterstützen wir Organisationen, sich mithilfe digitaler Technologien strategisch neu auszurichten, d. h. sie nicht nur effizienter zu machen, sondern auch ihre Kundenorientierung und Innovationskraft zu stärken. Dabei schaffen wir schnell greifbaren Nutzen und befähigen Organisation und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ohne uns auszukommen. 

Jetzt die Chancen des KHZG ergreifen!

Digitalisierungsstrategien für Krankenhäuser

Krankenhäuser unterstützen wir dabei, eine zukunftsweisende Digitalisierungsstrategie zu entwickeln. Wir begleiten die strategische Ausrichtung und helfen, Ziele zu benennen und zu erreichen. Dabei bietet unser Team verschiedene Blicke aus allen Richtungen des Gesundheitswesens, womit wir uns rasch einen breiten Überblick über den technischen und organisatorische Status des Krankenhauses verschaffen können.

Unsere Kunden erhalten so die Sicherheit, sich zum richtigen Zeitpunkt für Systeme und Lösungen zu entscheiden, die zu ihrer bestehenden Infrastruktur passen und gleichzeitig den künftigen Anforderungen an Interoperabilität, Datensicherheit und Datenschutz entsprechen.

_fbeta bietet im Krankenhausbereich eine modulare und somit maßgeschneiderte Beratung an: Vor allem mit Blick auf das Krankenhauszukunftsgesetz bieten wir in sämtlichen Phasen auch zu Querschnittsthemen wie Interoperabilität, Datenschutz und Datensicherheit sowie Organisationsentwicklung Unterstützung an.

Grundlagenmodul: Digitalisierungsstrategie und Förderantrag

Fachmodul: Ausschreibungsbegleitung

Fachmodul: Bieterbewertung

Fachmodul: Interoperabilität

Fachmodul: Projektmanagement (agil/klassisch)

Fachmodul: Fördertatbestände

Fachmodul: Datenschutz/-sicherheit

Fachmodul: Dienstleistersteuerung

Fachmodul: Organisationsberatung

Digitalisierung und aktuelle Gesetzgebung, insbesondere Krankenhausstrukturfonds und Krankenhauszukunftsgesetz, weisen dem Gesundheitswesen und der deutschen Krankenhauslandschaft eine klare Richtung: Nach vorn ins Digitale!

Was die Szene bewegt

Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) –

Herausforderungen | Fragen | Lösungen

Modulares Beratungs- und Unterstützungsangebot

Selbstverständlich freuen wir uns auch, Ihnen ein individualisiertes Angebot zu machen.

E-Mail
Nennen Sie uns Ihr Anliegen!

Ihr Ansprechpartner: Thorsten Frenzel

Ganzheitlich, nachhaltig & nutzerorientiert

Konzeption, IT-Strategie und -Architektur

Krankkassen| Leistungserbringer unterstützen wir dabei, ihre Prozesse objektiv zu bewerten, strategisch zu priorisieren, zu verbessern und so Kundennutzen und Wettbewerbsvorteile gleichermaßen realisieren zu können. Eingebettet in eine langfristige und ganzheitliche IT-Strategie kann so die Zukunftsfähigkeit gesichert werden.

Heute sind alle Prozesse stark mit der digitalen Technik verwoben und werden zum Teil erst durch diese möglich. Um dies auch in Zukunft tun zu können, bedarf es einer IT-Strategie, die auch noch morgen die Prozesse in den Unternehmen ermöglicht, die neue Technologien integrieren kann und gesetzlich als auch moralisch einwandfrei ist.

Um dies zu erreichen, wenden wir aktuelle Verfahren gepaart mit unserer umfassenden Erfahrung für große und perspektivisch nutzbare Architekturen an. Ergebnisse sind dann langfristige IT-Strategien oder auch konkrete Umsetzungsprojekte, um das Ziel Schritt für Schritt und natürlich zeitlich adaptierbar zu verfolgen.

Konzept-Check | Reifegradmessung | gematik-Roadmap-Check-up

Innovationsmanagement | Kreativität (Design Thinking) | Nutzerorientierung

Prozessanalyse und -verbesserung (Automatisierungsberatung)

Digitalisierungsstrategie (Digitaler Kundenservice)

IT-Zielbild-Entwicklung| Governance | IT-Migration

IT-Security und Datenschutz

Kennen Sie den digitalen Reifegrad Ihrer Organisation? Wie fit ist Ihre Technik?

Gerne nehmen wir Ihr Unternehmen, seine Ausstattung, Organisation und seine Prozesse unter die Lupe und bewerten Ihre Ausgangslage nach unserem digitalen Reifegradmodell.

E-Mail
Nennen Sie uns Ihr Anliegen!

Ihr Ansprechpartner: Tillman Vatter

Transformation strategisch planen und konkret umsetzen

ePA und Telematik: Chancen erkennen und Veränderungen nutzen

Krankenkassen| Leistungserbringer unterstützen und begleiten wir bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungs- und Transformationsprojekte, –Programme und Multi-Projekte.

Die Kassen der GKV, die Krankenhäuser und Ärzte und viele andere Leistungserbringergruppen sind verpflichtet, die Anwendungen der TI gemäß den Vorgaben der gematik umzusetzen. Die reine Umsetzung der gesetzlichen Auflagen kostet zunächst Geld, bringt aber nur bedingt einen Mehrwert für die Akteure. Dieser stellt sich erst ein, wenn identifiziert wird, wie sich

  • die neuen digitalen (Vernetzungs-)Anwendungen in der eigenen Prozesslandschaft effizient nutzbar machen lassen,
  • jeder Beleg-Austausch und andere Interaktionen mit Gesundheits-Akteuren mittelfristig digitalisieren und langfristig automatisieren lassen,
  • die vorgesehenen Anwendungen strategisch und Organisationsspezifisch erweitern und
  • untereinander zu einer durch ihre Kunden/Patienten/Versicherten wahrnehmbaren Nutzenlandkarte verbinden lassen.

Wir unterstützen Kostenträger und Leistungserbringer bei diesen Weichenstellungen und helfen, die auf der Roadmap der gematik vorgesehenen verpflichtenden Anwendungen für die Versicherten und Patient:innen (über die Vorgaben hinaus) durch einen erhöhten Nutzwert, also eine spürbare Verbesserung in der Versorgung, wahrnehmbar zu machen. Darüber hinaus helfen wir, die essenziellen internen Prozesse zu optimieren, z.B. durch Reduktion der Abhängigkeiten von externen Infrastrukturdiensten oder Vorhalten von Fallback-Optionen.

Begleitung integrierter Entwicklungen rund um die gematik-Roadmap

System- und IT-Architektur-Check-up

Integrierte IT-Strategie (über Markt, Versorgung und IT)

Nutzung von Effizienz-Potenzialen

Prozessverbesserung durch Dunkelverarbeitung und RPA

Organisationsentwicklung und Change Management

Verbesserte Kundenorientierung

Sichere Begleitung und Beratung aus einer Hand

Die Digitalisierung des Gesundheitssystems hat Tempo aufgenommen – auch Ihre Organisation muss sich jetzt verändern! Dabei können Sie sich auf uns verlassen.

E-Mail
Nennen Sie uns Ihr Anliegen!

Ihr Ansprechpartner: Tillman Vatter

Gemeinsam Linienprozesse gezielt modernisieren

KI, Automatisierung und Prozesse

Krankenkassen| Leistungserbringer unterstützen und begleiten wir bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungs- und Transformationsprojekte, –Programme und Multi-Projekte. 

Die digitale intelligente Automatisierung der Prozesse ist nur der Anfang. Wir kümmern uns für und mit unseren Kunden um die Optimierung ihrer Geschäftsprozesse auf Basis intelligenter Verfahren. Hierbei schneiden wir technische Möglichkeiten sinnvoll auf die individuellen Anforderungen zu, so dass neben dem Geschäftszweck auch Aspekte wie Investitionsumfang und -sicherheit, Datenschutz und Umsetzungskraft die Symbiose in den Unternehmen entfalten können. Dafür sind wir immer am Puls der Zeit! 

Dabei ist es uns wichtig, sowohl die bestehende Organisation als auch die Mitarbeiter unserer Partner von Beginn an in die Prozessarbeit zu integrieren, um die Akzeptanz für das Programm, die Kundenorientierung und die Praxistauglichkeit der entwickelten Prozesse und Lösungen sicherzustellen.  

Verankerung von Transformationsprozessen in der Linie

Evaluierung von Prozessen – Chancen der Digitalisierung

Innovationsmanagement | Kreativität (Design Thinking) | Nutzerorientierung

Neugestaltung digitaler Prozesse

Etablieren eines “digital mindset”

Datenschutz und IT-Security by design

Programmbegleitung mit Change Management

Prozessanalyse | Lean-Management-Methoden zur Prozessoptimierung

Systematische Prüfung: Anwendbarkeit RPA

Systematische Prüfung: Anwendbarkeit KI

Ganzheitliche Begleitung und spezialisierte Beratung aus einer Hand

E-Mail
Nennen Sie uns Ihr Anliegen!

Ihr Ansprechpartner: Tillman Vatter

Nutzen Sie unsere Methodenkompetenz – in jeder Phase Ihres Projekts

Professionelle und flexible Projektunterstützung: Wir verstärken Ihr Team

Akteure im Gesundheitswesen unterstützen und begleiten wir bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungs- und Transformationsprojekte, –Programme und Multi-Projekte.

Die Herausforderung der digitalen Transformation besteht nicht nur im Entwickeln einer Digitalisierungsstrategie und deren technischer Abbildung, sondern auch in der erfolgreichen Umsetzung. Hier haben wir die Erfahrung gemacht, dass der kulturelle Aspekt der Transformation oft zu wenig Berücksichtigung findet.

Veränderungsprozesse sind eine Frage von Haltung und Führung, Prozesse und Strukturen müssen neugedacht und alte Muster verlernt werden. Hierbei unterstützen wir Teams.

Wir übernehmen die Steuerung der Dienstleister und sorgen für nachhaltige Ergebnisse. Mit gezielten Trainings- und Coaching-Angeboten helfen wir Teams zu entwickeln. Dabei nutzen wir Ansätze des Innovations- und Change Managements sowie der Organisationsentwicklung.

Projekt- und Programmmanagement

Betreuung und Koordination von Multi-Projekten

Dienstleistersteuerung

Change Management

Prozessverbesserung durch Dunkelverarbeitung und RPA

Leadership

Schulung | Training | Coaching

Aufbau neuer organisatorischer Fähigkeiten mit Lean Start-up

Agilisierung von Organisationen | Unternehmenskultur

Distributed Work | Virtuelles Arbeiten

Sichere Begleitung und Beratung aus einer Hand

Die Digitalisierung des Gesundheitssystems hat Tempo aufgenommen – auch Ihre Organisation muss sich jetzt verändern! Dabei können Sie sich auf uns verlassen.

E-Mail
Nennen Sie uns Ihr Anliegen!

Ihr Ansprechpartner: Tillman Vatter

_projekte

Projekte, in denen wir durch Kenntnis des Marktes und der relevanten Anforderungen Mehrwerte geschaffen haben

Welche Herausforderung möchten Sie meistern?

Lassen Sie uns sprechen!

_hub

Pointierte Statements, Veranstaltungsberichte und konkrete how-tos − als Magazinartikel und Videos − finden Sie hier.