DiGA + ePA + _= Versorgung neu denken

Lassen sie uns gemeinsam aus abstrakten Platzhaltern anschauliche und lebensnahe Beispiele machen!

Diskutieren Sie auf LinkedIN mit!

TSVG, DVG und PDSG haben ganz neue Perspektiven für die Gestaltung und das Management von Versorgung eröffnet – Was sind das für neue Optionen und Handlungsspielräume? Welche Herausforderungen ergeben sich für die Akteure? Was fehlt noch?
Das haben wir im Rahmen unseres beta_meet-Workshopformats mit Vertretern von Krankenkassen, Leistungserbringern, IT-Industrie und DiGA-Herstellern sowie Sophia Matenaar, Referat Grundsatzfragen eHealth des Bundesministeriums für Gesundheit, vor einigen Wochen diskutiert. Welche Lösungsansätze in unserem beta_work gefunden wurden, erfahren Sie in einer mehrteiligen Update-Serie in den kommenden Wochen hier und auf LinkedIN.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Welche Herausforderung wollen Sie meistern?

Lassen Sie uns sprechen